FlowBirthing

Die Frau ist die Meisterin der Geburt. Nur sie und ihr Kind allein wissen, wie die Geburt sicher verlaufen kann. Um in diese Souveränität zu kommen, braucht es eine Stärkung der Frau in ihrer Selbst-Wahrnehmung im ganzheitlichen Sinne und Entfaltung ihrer Kompetenzen.“

-Kristina Marita Rumpel-
Initiatiorin & Buchautorin von FlowBirthing

FlowBirthing ist ein ganzheitlicher Weg, ganz bewusst durch die Reise der Schwangerschaft zu gehen, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen und eine Geburt in Liebe und Frieden zu erleben.

Wünscht du dir eine bewusste Schwangerschaft, die du für immer in glücklicher Erinnerung haben wirst?

Ziel ist es auch, Freude und Vertrauen auf die bevorstehende Geburt zu entwickeln. FlowBirthing klärt darüber auf, dass Geburten im ursprünglichen Sinne Feste sind, bei denen wir Frauen uns zelebrieren und ehren, unterstützt und geliebt werden. FlowBirthing setzt sich damit ein für eine neue Geburtskultur, die geprägt ist von friedvollen, liebevollen und kraftvollen Geburten.

Wäre es nicht toll, mit FlowBirthing einen Weg zu finden, dich voll und ganz freudig auf die bevorstehende Geburt auszurichten?
Wünschst du dir eine sanfte Geburt, die du ganz bewusst begleitest, in vollem Vertrauen?
Wünschst du dir, dass dein Baby in Liebe und Frieden auf dieser Welt ankommt?

All das ist möglich. Dafür bin ich als FlowBirthing-Mentorin an deiner Seite.

In meinen Gruppenkursen oder 1:1-Mentorings stärkst du deine Selbst-Wahrnehmung und dein Selbst-Bewusstsein mit FlowBirthing ganzheitlich, um deine Kompetenzen während der Geburt voll und ganz entfalten zu können.
Schwangerschaft und Geburt dürfen uns lehren, dass VERTRAUEN und LOSLASSEN der Kontrolle in unserem Leben essentiell sind. Wir dürfen jetzt erkennen, dass unsere Intuition – unsere innere Stimme – uns immer den richtigen Weg weist und wir uns diesem Weg voll und ganz hingeben dürfen.

WIR KÖNNEN DIE GEBURT NICHT WILLENTLICH BEEINFLUSSEN, WIR KÖNNEN DEN VORGANG ABER BESTMÖGLICH UNTERSTÜTZEN, INDEM WIR VERTRAUEN, LOSLASSEN, WEITE UND RAUM SCHAFFEN.

FlowBirthing
Für eine sanfte Geburt in Liebe und Frieden ist essentiell, dass wir:
  • In den Geburtsvorgang und unsere Fähigkeit, ein Kind zu gebären, vertrauen.
  • uns in unserem Körper wohl und zu Hause fühlen und uns körperlich hingeben können
  • den Kopf ausschalten und unserer Intuition folgen können.
  • Mit unserem Atem verbunden sind, uns über ihn verankern können und ihn tief durch unseren Körper fließen lassen können. Damit schaffen wir Raum und Weite für den Geburtsprozess und bringen uns immer wieder zurück in unser Zentrum und in unsere Kraft.
  • Unsere Gedanken und Emotionen kennen, sie akzeptieren wie sie sind, loslassen wenn sie uns nicht dienlich sind und uns stattdessen kraftvoll und freudig nach unseren Wünschen ausrichten.
  • Mit unserem Baby in Kontakt sind und gemeinsam durch Schwangerschaft und Geburt gehen, was unsere Verbindung schon vor der Ankunft auf dieser Welt unglaublich stärkt.
  • Uns mit unserer/m Geburtsbegleiter/(in) vertrauensvoll und liebevoll austauschen, um als starkes Team die Geburt begleiten zu können.
  • uns mit Menschen umgeben, die unsere Bedürfnisse, Wünsche und Ziele unterstützen und uns darin bestärken.

Überprüfe doch einmal, ob du dich in den obigen Beschreibungen wieder findest und was du dir wünscht.

Wünscht du dir eine Geburt, die du als kraftvoll und fließend in Erinnerung behältst?

Wie schön wäre eine Welt, in der die Mehrheit der Frauen, über liebe- und friedvolle Geburten erzählen könnten?

Im FlowBirthing-Mentoring begibst du dich in 5 Wochen auf eine Reise durch 5 Ebenen und stellst dich somit ganzheitlich neu auf

Körper – Geist – Emotionen – Seele – Spirit

Auf Wunsch richten wir einen zusätzlichen Termin für ein Partnermodul ein.

FlowBirthing-Mentoring
Ich unterstütze dich dabei
  • mit überholten, gesellschaftlich geprägten Bildern von Schwangerschaft und Geburt aufzuräumen und ein Mindset geprägt von Freude, Kraft und Vertrauen zu etablieren.
  • körperlich und geistig zu entspannen.
  • dich über den Atem zu zentrieren und deinen inneren Raum zu spüren, von dem aus du ruhig und entspannt die Geburt begleiten kannst, anstatt dich darin zu verlieren.
  • Dich geistig freudig, kraft- und vertrauensvoll auszurichten.
  • deine vorherrschenden Emotionen kennenzulernen, sie anzunehmen und in Liebe da sein zu lassen.
  • Durch einfache Routinen mehr liebe- und freudvolle Emotionen zu etablieren.
  • Mit deiner Seele in Kontakt zu kommen und dich mit deinem Baby zu verbinden.
  • Aus dem Kopf raus und rein in deine Intuition – dein Bauchgefühl – zu kommen, was entscheidend für eine fließende Geburt ist.
  • Im Partnermodul: Euch miteinander zu verbinden sowie freudig und kraftvoll auf die Geburt auszurichten. Wie kann dein Partner das Geburtsgeschehen bestmöglich begleiten, damit ihr alle in eurer vollen Kraft sein könnt?

Du lernst, zu entspannen, dich zu zentrieren und die Kontrolle loszulassen, um dich dem Geburtsprozess voll und ganz hingeben zu können. Damit bist du fähig, den Prozess einfach fließen zu lassen, damit er leicht und frei geschehen kann. Die Geburt kann so zu einem kraftvollen und unglaublich inspirierenden Erlebnis werden, dass dich für deine weitere Reise als Frau in allen Lebensbereichen stärkt.

Hast du dich und deine Wünsche in FlowBirthing wiedererkannt?

Möchtest du jetzt loslegen und deine bewusste Schwangerschaft und freudvolle Geburt in Liebe und Frieden erleben?